2303 Logo Waldorf Bayern 500pix

Aktuell

Terminkalender

Öffentliche Ringvorlesung – Freie Hochschule Stuttgart
Donnerstag, 30. November 2023, 11:00 - 13:00

orig ringvorlesungsreihe2023 2024

"Die Herausforderungen der Waldorfpädagogik in einem neoliberalen Klima - messbares Wissen oder Entwicklung von Potenzial?"

Do, 30.11.2023, 11 – 13 Uhr im Dachsaal der Hochschule
Referent: Martyn Rawson, Waldorflehrer und Dozent am Waldorflehrerseminar Kiel.

Das Interesse an der Waldorfpädagogik in der ganzen Welt wirft Fragen nach der Begründung dieses pädagogischen Ansatzes aus der europäischen Tradition heraus auf. Welche Aspekte der Waldorfpraxis stimmen mit den Erwartungen, Entwicklungsaufgaben und Identitäten junger Menschen nicht mehr überein? Die Beantwortung dieser Frage setzt voraus, dass wir die grundlegende Beziehung der Waldorfpädagogik zur Anthroposophie und zu Rudolf Steiner betrachten. Ist Waldorfpädagogik angewandte Anthroposophie? Ist Steiner die einzige Autorität? Wie viel von der großen "Erzählung" von Steiners Kosmologie ist für die Waldorfpraxis relevant? Wie stehen die Erneuerungsversuche von Waldorfpädagogik im Verhältnis zum Gründungsmythos von 1919?

Die Vorlesung findet statt im Rahmen der Reihe "Waldorfschule global – Waldorfpädagogik aktuell". 
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich - die Vorlesung wird nicht gestreamt. Sie kann nur vor Ort besucht werden.

Viele der vorausgegangenen Ringvorlesungen finden Sie auch auf dem YouTube-Kanal der Hochschule 
https://www.youtube.com/channel/UCHKhhtZNg5ByDhXHyilXsRA

Kontakt : www.freie-hochschule-stuttgart.de
Ort : Freie Hochschule Stuttgart - Seminar für Waldorfpädagogik
Dachsaal der Hochschule
Haußmannstr. 44a | D-70188 Stuttgart
Aufrufe : 112